Themen
Klima

Reisfeld Treibhausgase (Ausgabe 04/2021)
Klimafaktor Lebensmittel: Die weltweite Lebensmittelproduktion verursacht mehr als ein Drittel des Treibhausgas-Ausstoßes ... mehr >>


Grafik: Temperaturverteilung Weltklimagipfel (Ausgabe 04/2021)
Schwierige Verhandlungen: „Ich weiß, dass viele von Ihnen enttäuscht sind“, sagte UN-Generalsekretär António Guterres zum Abschluss der COP26 ... mehr >>


Diskussionspanel Fusionsforschung (Ausgabe 04/2021)
Fusion auf der COP26: Der Fusionsenergie und ihrem möglichen Beitrag zur Bekämpfung des Klimawandels war ein eigener Termin gewidmet ... mehr >>


Ventilator Klimaschutz (Ausgabe 03/2021)
Kohlendioxid einfangen: Mit dem Projekt ORCA auf Island will man 4000 Tonnen Kohlendioxid pro Jahr aus der Luft abtrennen und entsorgen ... mehr >>


Diagramm Klimawandel (Ausgabe 03/2021)
Deutsche Emissionen: 2021 werden in Deutschland voraussichtlich rund 47 Millionen Tonnen mehr Treibhausgase ausgestoßen als im Vorjahr ... mehr >>


Wolken am Himmel Klima (Ausgabe 02/2021)
Treibhausgase in Europa: Die Emissionen in der EU sind 2019 gesunken. Im Vergleich zu 1990 sollen sie bis 2030 um 55 Prozent fallen ... mehr >>


Kohlehalde Bilanz (Ausgabe 01/2021)
Energie 2020: Im Vergleich zum Vorjahr ging der Primärenergie-Verbrauch in Deutschland um fast neun Prozent zurück ... mehr >>


Videokonferenz Internet (Ausgabe 01/2021)
Kamera aus! In der Pandemie verlagern sich Arbeit und Unterhaltung nach Hause und ins Internet – nicht ohne Auswirkungen auf die Umwelt ... mehr >>


Maisfeld Green Deal (Ausgabe 04/2020)
Klimaneutrales Europa, kranker Planet? Europa soll bis 2050 der erste klimaneutrale Kontinent werden. Ist dieser Green Deal ein schlechter Handel für den Planeten? ... mehr >>


Kondensstreifen Luftfahrt (Ausgabe 04/2020)
Flugverkehr und Klima: Die Luftfahrt ist für 3,5 Prozent der menschengemachten Klimaerwärmung verantwortlich, sagt eine internationale Studie ... mehr >>


Messkurve Kohlendioxid Klima (Ausgabe 02/2020)
Corona-Folgen: Die Covid-19-Pandemie war der größte Schock für das Energiesystem seit sieben Jahrzehnten. Das Klima wird sie jedoch nur kurzfristig beeinflussen ... mehr >>


Plantage Biokraftstoff (Ausgabe 02/2020)
Ist Palmöl nachhaltig? Keine Ölpflanze ist so ertragreich wie die Ölpalme. Trotzdem hat sie bei Umweltschützern kein gutes Image ... mehr >>


Klimaanlagen Energieverbrauch (Ausgabe 01/2020)
Stromfresser Klimaanlage: Der weltweite Strombedarf für Raumkühlung könnte deutlich steigen. Auch in heißen Ländern mit niedrigerem Einkommen werden immer mehr Anlagen verkauft ... mehr >>


Tankstelle Verkehr (Ausgabe 04/2019)
Wie klimafreundlich sind Elektroautos? Der Treibhausgas-Grenzwert lässt sich mit Verbrennungsmotoren nicht einhalten ... mehr >>


Arktis Klima (Ausgabe 04/2019)
Eisschmelze: Das Abschmelzen der Himalaya-Gletscher hat sich in den vergangenen Jahrzehnten verdoppelt, berichten US-Forscher ... mehr >>


Ozean Klimawandel (Ausgabe 02/2019)
Kohlendioxid-Speicher Ozean: Etwa ein Drittel des vom Menschen zwischen 1994 und 2007 freigesetzten Kohlendioxids wurde von den Meeren verschluckt ... mehr >>


Gasflaschen Kohlendioxid-Entsorgung (Ausgabe 02/2019)
Speicher unter der Nordsee: Kann man Kohlendioxid unter dem Meeresboden speichern? Möglichkeiten und Risiken wurden jetzt experimentell untersucht ... mehr >>


Grafik: Treibhausgase in Deutschland Klimaschutz (Ausgabe 04/2018)
Neuer Treibhausgas-Rekord: Die weltweite Kohlendioxid-Konzentration in der Atmosphäre ist angestiegen. Auch das deutsche Klimaschutzziel wird wohl nicht erreicht ... mehr >>


Arktischer Ozean nördlich von Grönland Klimaforschung (Ausgabe 03/2018)
2017 – drittwärmstes Jahr seit Messbeginn: Die Treibhausgas-Konzentrationen erreichten neue Höchstwerte ... mehr >>


Trockenes Land Klimaforschung (Ausgabe 02/2018)
Mehr Dürren in Europa? Modellierungsrechnungen ergeben: Die globale Klimaerwärmung wird die Dürren in Europa verschärfen – sie werden länger dauern und größere Flächen betreffen ... mehr >>


Katze vor Futternapf Klimaforschung Ausgabe 04/2017)
Hund und Katze – ein Klimaproblem? Über ihren Fleischkonsum verursachen sie einen beträchtlichen Treibhausgas-Ausstoß – allein in den USA fast so viel wie 14 Millionen Autos ... mehr >>


Braunkohleabbau Fossile Energien (Ausgabe 04/2017)
Die Kohle-Debatte: Der Kohleausstieg müsse vor 2030 gelingen, fordern die einen, Kohle und Gas würden noch lange als Brückentechnologie gebraucht, sagen ... mehr >>


Messkurve: Kohlendioxid-Konzentration Klimawandel (Ausgabe 03/2017)
Neuer Kohlendioxid-Rekord: Die Konzentration des Treibhausgases Kohlendioxid in der Atmosphäre hat 2016 zugenommen, um ähnlich viel wie 2015, so das Mauna-Loa-Observatorium auf Hawaii ... mehr >>


Vulkanausbruch Geotechnik (Ausgabe 03/2017)
Experimente mit ungewissen Folgen: Technische Eingriffe in chemische Kreisläufe der Erde könnten die Erdtemperatur senken – sind dies taugliche Mittel zur Bekämpfung des Klimawandels? ... mehr >>


Überschwemmung Umfrage (Ausgabe 02/2017)
Klima- und Energiepolitik in Europa: Was denkt man in Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Norwegen über Klimawandel und Energiepolitik? Ergebnisse einer Befragung im Ländervergleich ... mehr >>


Arktis Klimawandel (Ausgabe 04/2016)
Wieviel Eis verliert die Arktis? Das arktische Meereis hat während der vergangenen 40 Jahre immer weiter abgenommen. Wie das mit dem weltweiten Kohlendioxid-Ausstoß zusammenhängt ... mehr >>


Kohlendioxid weltweit Statistik (Ausgabe 04/2016)
Kohlendioxid weltweit: Bedingt erfreulich ist die Bilanz des Global Carbon Project. 2016 wurde kaum mehr Kohlendioxid freigesetzt als im Vorjahr – ebenso bereits 2015 und 2014. Jedoch es reicht nicht, um ... mehr >>


Bohrkern Klimaschutz (Ausgabe 02/2016)
Treibhausgas zu Stein verwandeln: Um die Erderwärmung einzudämmen, könnte man Kohlendioxid unterirdisch entsorgen – eine umstrittene Methode. Nun stellten Forscher ein neues Verfahren vor ... mehr >>


Kohlendioxid-Konzentration Klimawandel (Ausgabe 02/2016)
Kohlendioxid-Rekord: Erstmals wird die Konzentration des Treibhausgases während des ganzen Jahres deutlich über 400 ppm – parts per million – liegen, prognostiziert ein Forscherteam um ... mehr >>


An der Küste Klimawandel (Ausgabe 01/2016)
Steigende Meerespegel: Der jüngste Anstieg des Meeresspiegels ist außergewöhnlich – im Vergleich mit den vergangenen 3000 Jahren. Grund ist sehr wahrscheinlich der menschliche Einfluss ... mehr >>


Web-Atlas Klimawandel (Ausgabe 04/2015)
Interaktiver Web-Atlas: Was bedeutet es für Europa, wenn die weltweite Durchschnittstemperatur um zwei Grad Celsius ansteigt? Welche Folgen sind zu erwarten für Klima, Energie, Gesundheit, Ökosysteme, ... mehr >>


Scotford-Raffinerie Fossile Energie Ausgabe 04/2015)
Kanadas Ölsand-Industrie startet CCS-Projekt: In Scotford läuft seit kurzen das weltweit erste Projekt zur Abscheidung und Speicherung von Kohlendioxid, das bei der Verarbeitung von Ölsanden anfällt ... mehr >>


0215_heisse_tage_t Monitoring-Bericht (Ausgabe 02/2015)
Klimawandel in Deutschland spürbar: Messdaten aus verschiedensten Lebensbereichen zeigen, welche Veränderungen heute schon festzustellen und welche Gegenmaßnahmen möglich sind ... mehr >>


0414_trockenheit_t Klimaschutz (Ausgabe 04/2014)
Die Crux mit dem Süßwasser: Überschwemmungen in Mosambik, Wassermangel in Jordanien – der Klimawandel könnte diese Extreme noch verschärfen. Dabei nimmt Süßwasser eher zu als ab ... mehr >>


0314_kkw_t Klimaschutz (Ausgabe 03/2014)
Neuer Kohlendioxid-Rekord: Auch 2013 hat die Welt wieder eine neue Rekordmenge des Treibhausgases Kohlendioxid in die Atmosphäre geblasen, fast zwei Prozent mehr als im Vorjahr ... mehr >>


0214_weizen_t Klimawandel (Ausgabe 02/2014)
Pflanzen im Klimastress: Die steigende Konzentration des Treibhausgases Kohlendioxid treibt nicht nur die Temperaturen in die Höhe. Sie verringert offenbar auch den Nährstoffgehalt vieler ... mehr >>


Temperaturanstieg Klimawandel (Ausgabe 03/2013)
Der Klimawandel schreitet unzweifelhaft voran. Zu diesem Ergebnis kommt die internationale Klimaforschung, deren Stand der Weltklimarat in seinem fünften Statusbericht zusammenfasste ... mehr >>


Extreme Dürre Erderwärmung (Ausgabe 03/2013)
Treiben Wetterextreme den Klimawandel an? Ob Hitzewellen, Starkregen oder Stürme Pflanzen und Böden dazu veranlassen, zusätzlich Kohlendioxid freizusetzen, hat jetzt ein Forscherteam ... mehr >>


Hurrikan Katrina Treibhauseffekt (Ausgabe 02/2013)
Erwärmung vervielfacht Hurrikans: Der Klimawandel wird die Zahl extremer Hurrikans über dem Atlantik voraussichtlich vervielfachen. Schon bei einem Grad Celsius mehr steige die Häufigkeit um das ... mehr >>


CO2-Emissionen Erderwärmung (Ausgabe 02/2013)
Das internationale Klimaschutzziel, den Anstieg der Erderwärmung auf zwei Grad Celsius im Vergleich zu vorindustriellen Zeiten zu begrenzen, ist mit dem bisherigen Kurs nicht erreichbar, so die ... mehr >>


Kalkalge Fossile Brennstoffe (Ausgabe 02/2013)
Problem Ozeanversauerung: Die Ozeane entziehen der Luft jährlich mehr als ein Viertel des Kohlendioxids, das durch die Verbrennung fossiler Brennstoffe entsteht – es bildet sich Kohlensäure ... mehr >>


Olivin im Nebengestein Klimaschutz (Ausgabe 01/2013)
Im Kampf gegen den Klimawandel hofft mancher auf das so genannte Geo-Engineering. Etwa könnte man silikatisches Gesteinsmehl in den Weltmeeren auflösen, damit diese mehr Kohlendioxid aufnehmen ... mehr >>


Wolken Klimawandel (Ausgabe 04/2012)
Weniger Wolken durch mehr Kohlendioxid: Klimamodelle erfassen bisher kaum, wie sich die Erderwärmung auf die Wolken auswirkt und wie dies wiederum den Klimawandel beeinflusst ... mehr >>


Blick in die Ausstellung Ausstellung (Ausgabe 02/2012)
Sonnenwende in Berlin: In der Max Planck Science Gallery im Zentrum Berlins kann man sich Infos – etwa über Energiespeicher, maßgeschneiderte Katalysatoren oder Fusionstechnik – zusammenstellen ... mehr >>


Wald Klimaschutz (Ausgabe 04/2011)
Biomasse in Kohlekraftwerken: Holzartige Biomasse, die in Kohlekraftwerken mitverbrannt wird, könnte den Anteil erneuerbarer Energien steigern und gleichzeitig die Stromversorgung sicherstellen. ... mehr >>


Methanhydrat Methanhydrat (Ausgabe 04/2011)
Erdgas aus der Tiefsee: An den Ozeanrändern lagern riesige Mengen Methan. Man schätzt, dass sich daraus soviel Energie gewinnen ließe wie aus allen bekannten Quellen von Erdgas, Erdöl und Kohle ... mehr >>


Logo Klimaschutz (Ausgabe 03/2011)
Online-Portal Klimanavigator: Wegweiser zum Klimawissen in Deutschland will eine neue Web-Plattform sein, der „Klimanavigator“. Er hilft bei der Suche nach Expertenwissen ... mehr >>


Gaskraftwerk Irsching 4 Kapazitätsmarkt (Ausgabe 03/2011)
Flexible Kraftwerke gesucht: Die Unregelmäßigkeiten von Solar- und Windstrom müssen Kraftwerke abpuffern, die sofort einspringen können, wenn der Wind nicht weht und die Sonne nicht scheint ... mehr >>


Erdgaspipeline Fossile Energien (Ausgabe 02/2011)
Goldene Zeiten für Erdgas? Bestätigen sich die gegenwärtigen Anzeichen, dann könnte der weltweite Gasverbrauch in den nächsten 25 Jahren um mehr als die Hälfte steigen ... mehr >>


Algenzucht Klimaschutz (Ausgabe 02/2011)
Wertvolles Kohlendioxid: „Ich war ein Klimakiller“ – so könnte es eines Tages auf Plastik-Gegenständen zu lesen sein. Experten betrachten das Treibhausgas Kohlendioxid als wertvollen Rohstoff ... mehr >>


Klimasimulation Klima (Ausgabe 01/2011)
Menschengemachte Unwetter: Zahlreiche Simulationen, gleiches Ergebnis: Die Zunahme starker Niederschläge wird am besten mit der Wirkung der vom Menschen freigesetzten Treibhausgase erklärt ... mehr >>


Gedeckter Tisch Treibhauseffekt (Ausgabe 04/2010)
Klimafaktor Ernährung: Nicht allein Fabriken, Kraftwerke und Autos erzeugen das Klimagift – auch die menschliche Ernährung trägt erheblich zur Freisetzung von Kohlendioxid bei ... mehr >>


Tabelle Klimaschutz (Ausgabe 02/2010)
Klimaschutz: Die Konsumenten in den USA, Deutschland und vielen weiteren reichen Ländern sind für mehr Treibhausgas-Emissionen verantwortlich als bislang berechnet, so eine Analyse von ... mehr >>


IPCC-Sitzung Klimaschutz (Ausgabe 01/2010)
Probleme beim UN-Klimarat: Den Gutachten des Klimarats ist die Aufmerksamkeit der Welt sicher. Seit Fehler im jüngsten Report auffielen, regt sich jedoch heftige Kritik ... mehr >>


Landschaft Treibhaus-Gase (Ausgabe 01/2010)
Klimafreundliche Krisen: In Deutschland wurden im vergangenen Jahr 8,4 Prozent weniger klimaschädliche Treibhausgase erzeugt als im Vorjahr – der stärkste Rückgang seit Bestehen der Bundesrepublik ... mehr >>


Beleuchtetes Haus Energieverbrauch (Ausgabe 04/2009)
Energie im Haushalt: Gut ein Viertel des gesamten Endenergieverbrauchs in Deutschland entfällt auf die privaten Haushalte, jedoch mit sinkender Tendenz. Der Stromverbrauch jedoch ist angestiegen ... mehr >>


Logo Wissenschaftsjahr 2010 (Ausgabe 04/2009)
Um die Energieversorgung von morgen geht es im kommenden Wissenschaftsjahr 2010. Wie schaffen wir es, Strom und Wärme gleichzeitig sicher, wirtschaftlich und umweltschonend zu erzeugen ... mehr >>


Autoschrott Klimaschutz (Ausgabe 03/2009)
Abwrack- oder Umweltprämie? Obwohl vielfach bezweifelt, hat die Abwrackprämie der Umwelt eher genutzt als geschadet. Das sagt eine Studie des Heidelberger IFEU-Instituts ... mehr >>


Klimaschutzzeichen Klimaschutz (Ausgabe 02/2009)
Seit kurzem setzt der Blaue Engel auch Maßstäbe für die Klimafreundlichkeit von Waren und Dienstleistungen. Er soll die energieeffizientesten Geräte innerhalb einer Produktgruppe auszeichnen ... mehr >>


Erde aus dem All forografiert Weltenergieverbrauch (Ausgabe 04/2008)
Um 45 Prozent wird die weltweite Energienachfrage bis 2030 steigen, wenn sich die heutigen Trends unverändert fortsetzen. Dies prognostizierte die Internationale Energie-Agentur ... mehr >>


Brennendes Methanhydrat Fossile Energien (Ausgabe 03/2008)
Gashydrate – Brennbares Eis: Am Meeresboden ruht ein gigantisches Energiepotential, Methanhydrat. Der schneeartige Stoff aus gefrorenem Wasser und Methan ist brennbar ... mehr >>


Regenwald Klimaschutz (Ausgabe 02/2008)
Regenwald – Waschküche der Atmosphäre: Dass die Tropen die Atmosphäre reinigen und das globale Klima regeln, ist lange bekannt. Die Säuberungskraft ist sogar noch größer als bisher angenommen ... mehr >>


Plakat Kommentar (Ausgabe 04/2007)
Stromsparen für fünf Minuten: „Licht aus! Für unser Klima“ – zu dieser Aktion hatte die Klimaschutz-Kooperation „Rettet unsere Erde" aufgerufen. Was hat die spektakuläre Aktion gebracht ... mehr >>


setplan Klimaschutz in Europa (Ausgabe 04/2007)
Strategieplan für Energietechnologie: Die Ziele Europas sind ehrgeizig. Bis zum Jahr 2020 sollen erneuerbare Energien mit 20 Prozent zum Energiemix beitragen, der Ausstoß an Treibhausgasen ... mehr >>


Kohlendioxid-Emittenden Energiepolitik (Ausgabe 03/2007)
Das deutsche Energieprogramm: Dreißig Einzelziele sollen Deutschland seinem Klimaschutzziel näher bringen – bis 2020 den Kohlendioxid-Ausstoß um 40 Prozent im Vergleich zu 1990 zu senken ... mehr >>


wolken Klimarechner (Ausgabe 03/2007)
Die persönliche Kohlendioxid-Bilanz: Den eigenen Lebensstil übersetzt der neue Klima-Rechner des Umweltbundesamtes in Treibhausgas-Emissionen. Unter der Internet-Adresse ... mehr >>


Kohlendioxid-Emissionen 2006 Klima (Ausgabe 02/2007)
Kohlendioxid-Ausstoß leicht gestiegen: Trotz Reduktionsbemühungen ist 2006 der Kohlendioxid-Ausstoß in Deutschland nicht gesunken, sondern im Vorjahresvergleich um 0,6 Prozent gestiegen ... mehr >>


wolken Klimaprobleme (Ausgabe 01/2007)
Wetter-Rekorde: Mit 4,5 Grad Celsius Durchschnittstemperatur war der letzte Winter in Deutschland der wärmste seit Beginn der Wetter-Aufzeichnungen ... mehr >>


Sleipner-Feld Treibhauseffekt (Ausgabe 01/2007)
Kohlendioxid sicher endlagern? In der Stromerzeugung fallen etwa ein Drittel aller menschengemachten Kohlendioxid-Emissionen. Eine Lösung: das Gas auffangen und in den Untergrund einlagern ... mehr >>


Atmosph??re Klimaschutz (Ausgabe 03/2006)
Verschmutzungsrechte verteilt: Über tausend Millionen Tonnen Kohlendioxid wurden 1990 in Deutschland erzeugt. Der Handel mit Emissionsrechten könnte diesen Schadstoffausstoß senken ... mehr >>


Gletscher-Hahnenfuss Klimawandel (Ausgabe 02/2006)
Pflanzenarten in Europa bedroht: Über die Hälfte aller europäischen Pflanzenarten sind durch den Klimawandel ernsthaft bedroht. Besonders dramatisch wird sich die Situation in den Gebirgsregionen entwickeln ... mehr >>


FutureGen-Kraftwerk Kohlekraftwerke (Ausgabe 01/2006)
Future Generation: Mehrere Millionen Tonnen Kohlendioxid schickt ein großes Kohlekraftwerk jährlich in die Atmosphäre. Dagegen steht die Vision einer gänzlich „abgasfreien“ Kohleverstromung ... mehr >>


Fl??gelschnecke Limacina Treibhausgase (Ausgabe 01/2006)
Das Meer wird sauer: Ein Drittel des Kohlendioxids, das der Mensch in die Atmosphäre freisetzt, landet in den Weltmeeren. Dies mildert zwar den Treibhauseffekt, schadet aber der Meeresfauna ... mehr >>


0305_co2_t Klimaschutz (Ausgabe 03/2005)
Verhaltene Erfolge: Ähnlich wie in den Vorjahren sind auch 2004 die deutschen Kohlendioxid-Emissionen kaum noch gesunken, bilanziert das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung DIW. Von den seit 1990 ... mehr >>


Klimaschutz (Ausgabe 01/2005)
Gespräche über Gespräche: Beflügelt durch das bevorstehende Inkrafttreten des Kioto-Protokolls hatten Umweltorganisationen besondere Erwartungen in den letzten Klimagipfel gesetzt ... mehr >>


Klimaschutz (Ausgabe 04/2004)
Russland unterzeichnet Kyoto-Protokoll: Sieben Jahre nach der Konferenz von Kyoto kann das weltweite System zum Schutz des Klimas wirksam werden: Ende Oktober stimmte das Parlament in Moskau ... mehr >>


Klimaschutz (Ausgabe 01/2004)
Kohlendioxid vermeiden – aber wie? Die neue Dampfturbine im Steinkohlekraftwerk Mehrum hat sich gelohnt. Die optimierten Laufschaufeln steigerten den Wirkungsgrad um ... mehr >>


EEG (Ausgabe 03/2003)
Gesetz wird überarbeitet: Den Ausbau der erneuerbaren Energien – von Wasser, Wind, Biomasse, Sonne und Erdwärme – fördert das Erneuerbare-Energien-Gesetz. Jetzt soll es novelliert werden ... mehr >>


Kohlekraftwerke (Ausgabe 03/2003)
In zwanzig Jahren abgasfrei? Hocheffiziente Kohle- und Gaskraftwerke sollen langfristig kaum noch Emissionen einschließlich Kohlendioxid verursachen. Welche Entwicklungsmöglichkeiten gibt es ... mehr >>


Klimaschutz (Ausgabe 04/2002)
Handel mit schlechter Luft: Für die einen ist er eine Art "Ablasshandel", für die anderen ein Instrument des Klimaschutzes – der Handel mit Emissionszertifikaten. Ab 2005 soll er in der EU etabliert werden ... mehr >>


Klimaschutz (Ausgabe 03/2002)
Die Entsorgung von Kohlendioxid: Wie lässt sich das klimaschädliche Gas aus den Abgasen herausfiltern und auffangen? Welche unterirdischen Lagerstätten wären geeignet ... mehr >>


Interview (Ausgabe 03/2002)
Kohlendioxid aus Abgasen entfernen: Über die Forschung in Deutschland sprach "Energie-Perspektiven" mit Helmut Geipel und Thomas Rüggeberg vom Wirtschaftsministerium ... mehr >>


Klimaschutz (Ausgabe 02/2002)
Kioto-Prozess macht Fortschritte: Nach Zustimmung von Bundestag und Bundesrat unterzeichnete Bundespräsident Rau Ende April die Ratifizierung zum Kioto-Protokoll ... mehr >>


Grubengas (Ausgabe 01/2002)
Neue Energie für das Ruhrgebiet: Energie erzeugen und gleichzeitig Treibhausgase reduzieren – das ist das Ziel der im vergangenen Oktober gegründeten "Grubengas-Initiative" des Landes Nordrhein-Westfalen ... mehr >>


Klimaschutz (Ausgabe 04/2001)
Ratifizierung in Sicht: Auf der siebten Klimakonferenz Anfang November in Marrakesch wurde das Kyoto-Protokoll so weit in Einzelregelungen konkretisiert, dass es ratifiziert werden kann ... mehr >>


teaser Klimaschutz (Ausgabe 03/2001)
"Kyoto light": So fasst Greenpeace das Ergebnis des Sechsten Klimagipfels im Juli in Bonn zusammen. Einen "Durchbruch für den globalen Klimaschutz"; sieht Bundesumweltminister Jürgen Trittin ... mehr >>


Treibhauseffekt (Ausgabe 01/2001)
Wohin mit dem Kohlendioxid? Klimaprobleme werden lokal verursacht, wirken sich aber global aus. Im Rahmen der Vereinten Nationen geht daher das Problem mit weltumspannenden Vereinbarungen an ... mehr >>


Klimaprognosen (Ausgabe 01/2001)
Kräht der Hahn auf dem Mist ...: Die moderne Klimaforschung ist gerade vierzig Jahre alt. 1988 wurde das Intergovernmental Panel on Climate Change gegründet. Sein nunmehr dritter Report ... mehr >>


teaser Emissionsoptionen (Ausgabe 01/2000)
Shell reduziert Emissionen: Um Treibhausgase zu vermeiden, setzt die Royal Dutch Shell-Gruppe auf Emissionsoptionen. Die Maßnahmen mit den geringsten Kosten setzen sich durch ... mehr >>


Klima-Bündnis (Ausgabe 01/2000)
Kommunal handeln – global denken: Internationale Klimaschutzkonferenzen führen nur schleppend zu konkreten Umsetzungen. Auf kommunaler Ebene agiert der Verein Klima-Bündnis ... mehr >>