Themen
Strom

Hochspannungsschaltanlage Elektrizität (Ausgabe 04/2021)
Strombedarf 2030: Bis 2030 wird in Deutschland deutlich mehr Strom verbraucht werden als heute, so Berechnungen im Auftrag des Wirtschaftsministeriums ... mehr >>


Überlandleitung Strombedarf (Ausgabe 03/2021)
Die erneuerbaren Energien wachsen nicht schnell genug, um den Anstieg der weltweiten Stromnachfrage 2021 abzudecken ... mehr >>


Hauptschaltleitung Stromversorgung (Ausgabe 02/2021)
Strommarkt im Wandel: Immer mehr volatile Stromquellen wie Wind- und Solarenergie treten an Stelle regelbarer Kapazitäten ... mehr >>


Erdkabel Netzausbau (Ausgabe 02/2021)
NordLink in Betrieb: Nach fünf Jahren Bauzeit verbindet erstmals eine direkte Stromleitung Deutschland und Norwegen ... mehr >>


Kohlehalde Bilanz (Ausgabe 01/2021)
Energie 2020: Im Vergleich zum Vorjahr ging der Primärenergie-Verbrauch in Deutschland um fast neun Prozent zurück ... mehr >>


Thermogenerator Elektrizität (Ausgabe 01/2021)
Strom aus Körperwärme: Ein tragbarer thermoelektrischer Generator wandelt die Wärme des menschlichen Körpers in elektrischen Strom um ... mehr >>


Videokonferenz Internet (Ausgabe 01/2021)
Kamera aus! In der Pandemie verlagern sich Arbeit und Unterhaltung nach Hause und ins Internet – nicht ohne Auswirkungen auf die Umwelt ... mehr >>


Gaskraftwerk Stromversorgung (Ausgabe 04/2020)
Notfallkraftwerke: Vier neue Kraftwerke im Süden sollen als "besondere netztechnische Betriebsmittel" in Notfällen das Stromnetz absichern ... mehr >>


Stromspeicher Stromspeicher (Ausgabe 03/2020)
Alte Zechen wiederbelebt: Gewichte, die sich in Schächten stillgelegter Bergwerke herauf und herunter bewegen, sollen als Stromspeicher dienen ... mehr >>


Strommast Energiewende (Ausgabe 02/2020)
Netzausbau: Große Fortschritte sieht der Jahresbericht der Bundesnetzagentur beim Ausbau des deutschen Stromnetzes, der die Energiewende begleitet ... mehr >>


Klimaanlagen Bilanz (Ausgabe 01/2020)
Energie 2019: Der Verbrauch an Primärenergie in Deutschland sank letztes Jahr um gut zwei Prozent. Vor allem rückläufig war die Nutzung von Stein- und Braunkohle ... mehr >>


Solarpark Seekdoorn Photovoltaik (Ausgabe 01/2020)
Schwimmende Solarkraftwerke: Natürliche Seen kommen dafür nicht in Frage, jedoch viele künstliche Gewässer. Wie groß das wirtschaftlich nutzbare Potential ist, wurde jetzt abgeschätzt ... mehr >>


Klimaanlagen Energieverbrauch (Ausgabe 01/2020)
Stromfresser Klimaanlage: Der weltweite Strombedarf für Raumkühlung könnte deutlich steigen. Auch in heißen Ländern mit niedrigerem Einkommen werden immer mehr Anlagen verkauft ... mehr >>


Weihnachtsbraten Strom (Ausgabe 04/2019)
Alle Jahre wieder: An den Weihnachtsfeiertagen verbrauchen die Deutschen zu Hause etwa zehn Prozent mehr Strom als an einem normalen Sonntag. Die Gründe untersuchte ... mehr >>


Strommix in der OECD 2018 Strom (Ausgabe 03/2019)
Erdgas überholt Kohle: In den Ländern der OECD wurde Erdgas im vergangenen Jahr erstmals zur führenden Stromquelle, so die Internationale Energieagentur ... mehr >>


Bildschirmfoto EE-Monitor Erneuerbare Energien (Ausgabe 03/2019)
Monitor für 30 Jahre: Eine Web-Anwendung vollzieht die Entwicklung der Stromerzeugung mit erneuerbaren Energien kartographisch nach – ein Monitoring der Energiewende aus Naturschutzsicht ... mehr >>


Steckdosen-Solarmodule Photovoltaik (Ausgabe 02/2019)
Sonnenstrom vom Balkon: Mit der Novellierung einer Sicherheits-Norm wird auch für Mieter und Kleingärtner dezentrale Energieerzeugung möglich ... mehr >>


Seekabel Netzausbau (Ausgabe 02/2019)
Stromaustausch per Seekabel: NordLink, die erste direkte Stromverbindung zwischen Deutschland und Norwegen, ist fast fertiggestellt ... mehr >>


Grafik: Primärenergieverbrauch 2018 Bilanz (Ausgabe 01/2019)
Energie 2018: In Deutschland wurden im vergangenen Jahr fünf Prozent weniger Primärenergie verbraucht als im Vorjahr, so wenig wie seit 1970 nicht mehr. Die Energielandschaft hat sich weiter verändert ... mehr >>


Braunkohlekraftwerk Stromspeicher (Ausgabe 01/2019)
Kohlekraftwerk als Wärmespeicher: Umgerüstet zu einem Wärmespeicherkraftwerk soll ein konventionelles Kohlekraftwerk zum Zwischenspeicher für schwankenden Wind- und Solarstrom werden ... mehr >>


Montage einer Freileitung Stromnetz (Ausgabe 04/2018)
Neue 380-Kilovolt-Leitung: Ende November begannen mit einem symbolischen Spatenstich die Bauarbeiten an der Stromleitung Reutlingen-Herbertingen – ein Baustein für die Energiewende ... mehr >>


Schema Energiespeicher (Ausgabe 03/2018)
Pumpspeicher untertage: Lässt sich die große Fallhöhe zwischen der Erdoberfläche und den unterirdischen Stollen und Schächten eines stillgelegten Bergwerks als unterirdischer Pumpspeicher nutzen? ... mehr >>


Windrad und Solarzellen Erneuerbare (Ausgabe 01/2018)
Sonne und Wind im Wettbewerb: Seit Januar 2017 werden die Vergütungen für Wind- und Solarstrom nicht mehr staatlich festgelegt, sondern durch Ausschreibungen ermittelt ... mehr >>


Strommasten Stromversorgung (Ausgabe 01/2018)
Frequenzschwankungen im Netz: Energiequellen wie Sonne und Wind können zu Frequenz-Schwankungen im Stromnetz führen. Doch beeinträchtigt das die Versorgungssicherheit? ... mehr >>


Elektrolyseur Energiespeicher (Ausgabe 03/2017)
Strom-zu-Gas im Praxistest: Die erste Anlage, die Strom in Wasserstoff umwandelt und in das Gasverteilnetz einspeist, hat ihren dreijährigen Probebetrieb bestanden. Bis zur Marktreife fehlt jedoch noch viel ... mehr >>


Windpark Alpha Ventus Windenergie (Ausgabe 01/2017)
Erstes Offhore-Testfeld – Bilanz: alpha ventus, der erste deutsche Windpark auf hoher See, ging 2010 in Betrieb. Über Probleme und Erfahrungen berichten Mitarbeiter einer begleitenden Forschungsinitiative ... mehr >>


Organische Leuchtdiode Energieeffizienz (Ausgabe 04/2016)
Organische Leuchtdioden: Hauchdünne Kunststoffschichten, die leuchten, wenn man Strom anlegt – wo stehen diese Lichtquellen heute und wann werden sie Einzug in unser Zuhause halten? ... mehr >>


Testkugel Energiespeicher (Ausgabe 04/2016)
Unterwasser-Pumpspeicher im Test: Auf hoher See können Windkraftanlagen große Ernte einfahren. Wird der Strom gerade nicht gebraucht, speichert man ihn am besten direkt vor Ort, auf dem Meeresboden ... mehr >>


Grafik Erneuerbare Energien (Ausgabe 03/2016)
Novelliertes Gesetz: Das überarbeitete Erneuerbare-Energien-Gesetz schreibt einen Systemwechsel fest – weg von politisch festgesetzten Preisen hin zu Wettbewerb: Neue Anlagen werden künftig ... mehr >>


Windräder Erneuerbare Energien (Ausgabe 01/2016)
Systemwechsel bei der Förderung: Das Erneuerbare-Energien-Gesetz wird zurzeit überarbeitet. Die Vergütungshöhe soll nicht mehr staatlich festgelegt sondern über Wettbewerb bestimmt werden ... mehr >>


Stromzähler Erneuerbare Energien (Ausgabe 04/2015)
Intelligente Stromzähler – Fluch oder Segen? Digitale Zähler erfassen genau, wann wie viel verbraucht wurde. Über die gesetzlichen Grundlagen ihrer Einführung in Privathaushalten wird heftig debattiert ... mehr >>


Ausschnitt: Batterie-Park Stromspeicher, Teil 5 (Ausgabe 03/2015)
Die Batterie als Kraftwerk: In Aachen begann kürzlich der Bau eines fünf Megawatt-Batteriespeichers. Die mit zehn Megawatt Leistung bisher größte Batterieanlage Europas ging in Brandenburg ans Netz ... mehr >>


0214_kohle_t Stromversorgung (Ausgabe 02/2014)
Energie-Investitionen: Über zwei Billiarden Dollar sind in den nächsten zwanzig Jahren in die Stromversorgung Europas zu stecken – zum Ausbau klimafreundlicher Quellen und fossiler ... mehr >>


0413_elektrolyseur_t Energiespeicher (Ausgabe 04/2013)
Aus Strom wird Gas: Speicher, die das schwankende Angebot von Sonnen- und Windstrom ausgleichen könnten, sind ein Schlüssel für die Energiewende. Chemische Speicher wären im Prinzip ... mehr >>


Weihnachtliches Fensterbild Stromverbrauch (Ausgabe 04/2012)
Sparsame Weihnachtsbeleuchtung: Etwa sieben Milliarden Lämpchen in Lichterketten und Fensterbildern werden in diesem Winter für weihnachtliche Stimmung sorgen – 1,5 Milliarden weniger als im Vorjahr ... mehr >>


Stromleiter-Montage Stromnetz (Ausgabe 03/2012)
Mehr Strom durch Hochtemperaturleiter: Erstmals wurde im deutschen Hochspannungsnetz ein Hochtemperatur-Leiterseil eingebaut. Es soll es Platz für Strom aus erneuerbaren Energien schaffen ... mehr >>


Braunkohlekraftwerk Fossile Energien (Ausgabe 03/2012)
Braunkohle für die Energiewende: In 15 Minuten kann das neue Braunkohlekraftwerk in Grevenbroich-Neurath seine Leistung um 1000 Megawatt ändern. 400 Windräder könnte es also bei Flaute ersetzen ... mehr >>


Waschmaschine Stromverbrauch (Ausgabe 02/2012)
Sparsame Haushalts-Geräte finden: Mit Hilfe des Online-Tools „Besonders sparsame Haushaltsgeräte“ der EnergieAgentur.NRW lassen sich der Energieverbrauch gängiger Neugeräte vergleichen ... mehr >>


Überlandleitungen Strom (Ausgabe 02/2012)
Neues Netz für neue Energien: Den ersten Netzentwicklungsplan Deutschlands haben Ende Mai die vier Netzbetreiber – 50Hertz, Amprion, Tennet und TransnetBW – im Entwurf vorgelegt ... mehr >>


Stromerzeugung Netzstabilisierung (Ausgabe 01/2012)
Prämie für Stromunterbrechung: Für eine stabile Stromversorgung muss die Stromerzeugung jederzeit der Nachfrage entsprechen. Sonst drohen kritische Netzsituationen bis hin zum Stromausfall ... mehr >>


Festtagsbraten Energieeffizienz (Ausgabe 04/2011)
Weihnachtliche Stromspitze: In der Adventszeit wird der meiste Strom verbraucht, für Beleuchtung, Heizgeräte, Lichterketten und andere Dekorationen. Der Höhepunkt des Jahres ist der erste Weihnachtsfeiertag ... mehr >>


Umfrage Anbieterwechsel (Ausgabe 04/2011)
Der Stromkunde nach Fukushima: Die Katastrophe hat das Verhalten der deutschen Stromverbraucher kaum verändert. Ein Run auf Ökostrom oder andere atomfreie Stromtarife ist ausgeblieben ... mehr >>


Wellenkraftwerk Meeresenergie (Ausgabe 03/2011)
Wellenkraftwerk am Netz: Gewaltige Energien stecken in den Meereswellen, ein Mehrfaches des jährlichen Weltstromverbrauchs. Einen winzigen Teil davon erntet jetzt ein Kraftwerk an der Atlantikküste ... mehr >>


Glühbirne Technikfolgenabschätzung (Ausgabe 02/2011)
Katastrophe Stromausfall: Nur 25 Stunden dauerte der Blackout, der am 13. Juli 1977 New York lahmlegte. Neun Millionen Menschen saßen im Dunkeln, Plünderer verwüsteten viele hundert Geschäfte, ... mehr >>


Klimasimulation Energieverbrauch 2010 (Ausgabe 01/2011)
Bilanz: Fast fünf Prozent mehr Primärenergie als im Vorjahr wurde 2010 in Deutschland verbraucht, beinahe soviel wie vor dem Konjunktureinbruch. Kräftig stiegen Steinkohle und Erneuerbare Energien ... mehr >>


Waschmaschine Stromspeicher, Teil 4 (Ausgabe 01/2011)
Haushaltsgeräte als „Speicher“: Die Stromspeicher-Heizung, bislang als Energieverschwender gebrand-markt, könnte bei zunehmender Nutzung erneuerbarer Energien wieder zu Ehren kommen ... mehr >>


Freileitung Stromnetz (Ausgabe 04/2010)
Das deutsche Stromsystem muss sich grundlegend wandeln, um erneuerbare Energien aufnehmen zu können. Zu diesem Ergebnis kommt jetzt die Netzstudie II der Deutschen Energie-Agentur Dena ... mehr >>


Minibatterie Energiespeicher (Ausgabe 03/2010)
Batterien im Staubkorn: Handelsübliche Batterien bestehen aus aufgewickelten Schichten. Deshalb lassen sie sich nur schlecht verkleinern. Forscher arbeiten daran, diese Begrenzung aufzuheben ... mehr >>


Energiesparlampen Energieeffiziente Lampen (Ausgabe 03/2010)
Lumen statt Watt – Lampen in neuer Verpackung: Das Lampenregal im Baumarkt wartet seit Herbst mit einer Überraschung auf: Statt der gewohnten Wattzahl prangt ein Lumenwert auf den Packungen ... mehr >>


Kabeltrommel Stromversorgung (Ausgabe 03/2010)
Ein Netz für den Wind: Vor fünfzig Jahren entstand das heutige 380-Kilovolt-Übertragungsnetz. Es bringt Strom von den Kraftwerken zu den Verbrauchszentren. Große Stromtransits waren keine Aufgabe ... mehr >>


Beleuchtetes Haus Energieverbrauch (Ausgabe 04/2009)
Energie im Haushalt: Gut ein Viertel des gesamten Endenergieverbrauchs in Deutschland entfällt auf die privaten Haushalte, jedoch mit sinkender Tendenz. Der Stromverbrauch jedoch ist angestiegen ... mehr >>


Wendelstein 7-X Energieeffizienz (Ausgabe 04/2009)
Sind intelligente Stromzähler zu schlau? Wind und Sonne liefern unregelmäßig Strom. Deshalb sollen intelligente Stromzähler dazu beitragen, die Nachfrage an das schwankende Angebot anzupassen ... mehr >>


Wavestar Meeresenergie (Ausgabe 03/2009)
Vom Prototyp zum Kraftwerk: Wellenhüpfer, Wellenschaukel, Powerboje – mehr als 1000 Techniken, um die Energie von Meeresströmen, Gezeiten oder Wellen anzuzapfen, sind weltweit patentiert ... mehr >>


Energiesparlampen Energieeffizienz (Ausgabe 03/2009)
Pfand für Sparlampen? Den Glühlampenausstieg tritt seit September 2009 stufenweise in Kraft. Man sollte jedoch nicht nur die Energieeffizienz im Blick zu haben, sondern auch die nachteiligen Umweltauswirkungen ... mehr >>


Bohrung Geothermie (Ausgabe 02/2009)
Strom aus der Tiefe: Erdwärme dient in Deutschland vor allem zum Heizen. Die dritte und derzeit größte Geothermieanlage, die auch Strom erzeugt, wurde in Unterhaching bei München eingeweiht ... mehr >>


Stromverbrauch 2008/2020 Energiewirtschaft (Ausgabe 02/2009)
Strom 2008: Die deutschen Kraftwerke haben im vergangenen Jahr 639 Milliarden Kilowattstunden Strom erzeugt, fast genau so viel wie im Jahr 2007. Die wichtigesten Energieträger waren ... mehr >>


Handy und PC-Tastatur Energieeffizienz (Ausgabe 01/2009)
Energieverbraucher Information: 1991 lief in Finnland das erste Handy-Gespräch, heute besitzt jeder zweite ein Handy. Die Zahl der Internet-Server vertausendfachte sich. Mitgewachsen ist der Energiebedarf ... mehr >>


PC-Maus Verbrauchertipps (Ausgabe 01/2009)
Computer, Internet und Co: Mailen, surfen, spielen und downloaden – Computer und Internet sind nicht mehr wegzudenken. Allerdings sind dafür inzwischen zehn Kraftwerke in Deutschland erforderlich ... mehr >>


Poster zur Entsorgung Entsorgung (Ausgabe 04/2008)
Energiesparlampen und Leuchtstoffröhren enthalten geringe Mengen von Quecksilber. Nach Gebrauchsende gehören sie deshalb in den Sondermüll. Dennoch landen neun von zehn der Altlampen im Restmüll ... mehr >>


Energiesparlampen Energieeffizienz (Ausgabe 04/2008)
Zankapfel Energiesparlampe: Für Aufregung sorgt eine Untersuchung der Zeitschrift Ökotest. Energiespar- lampen sparen weniger Strom als angegeben, liefern schlechtes Licht und gehen zu schnell kaputt ... mehr >>


Kaverne Stromspeicher, Teil 3 (Ausgabe 02/2008)
Wasserstoffspeicher: Wind oder Sonne liefern ein schwankendes Stromangebot. Große Speicher könnten die Erneuerbaren netzverträglicher machen, etwa auf chemischem Weg durch Wasserelektrolyse ... mehr >>


Stecker Verbrauchsindex Strom (Ausgabe 01/2008)
Stromspar-Offensive: Viele Verbraucher kennen weder ihren eigenen Stromerbrauch, noch kennen sie Einsparpotentiale. Hier soll der neue Stromverbrauchsindex Klarheit schaffen ... mehr >>


Kompressor-Laufrad Stromspeicher, Teil 2 (Ausgabe 01/2008)
Druckluftspeicher: Bei Starkwind müssen küstennahe Windparks zeitweise stillgelegt werden. Könnten Druckluftspeicher in den Salzstöcken der Norddeutschen Tiefebene den Stromüberschuss aufnehmen ... mehr >>


Osmose-Kraftwerk Osmose-Energie (Ausgabe 04/2007)
Erstes Kraftwerk geplant: Das weltweit erste Kraftwerk nach dem Osmose-Prinzip soll in Norwegen entstehen. Es nutzt den Wasserdruck, der sich aufbaut, wenn Süß- und Salzwasser aufeinander treffen ... mehr >>


Thermogenerator Thermogeneratoren (Ausgabe 04/2007)
Strom aus Körperwärme: Mit dem Handy telefonieren, ganz ohne Akku, nur durch die Wärme der Hand? Das wäre schön, wird aber noch dauern. Forscher entwickeln dazu thermoelektrische Generatoren ... mehr >>


Goldisthal Stromspeicher, Teil 1 (Ausgabe 03/2007)
Pumpspeicher-Kraftwerke: Elektrische Energie muss stets passgenau zur Nachfrage erzeugt werden. Pumpspeicher-Kraftwerke können einer veränderlichen Energie-Nachfrage sehr schnell folgen ... mehr >>


Berghütte Dezentrale Energieversorgung (Ausgabe 02/2007)
Stromspeicher für Hochgebirgshütten: Wie lassen sich unzugängliche Berghütten möglichst umweltgerecht und kostengünstig mit Energie versorgen? Die ökonomische Schwachstelle sind meist die Batterien ... mehr >>


Glühbirne Energiesparen (Ausgabe 01/2007)
Glühlampen verbieten? – Kaum werden Pläne aus Australien bekannt, Glühlampen ab 2010 zu verbieten, steigt man auch in Deutschland in das Thema ein ... mehr >>


Energieflussbild 2005 Energieeffizienz (Ausgabe 04/2006)
Haushalte verbrauchen mehr: Die Energieeffizienz von Elektrogeräten und Gebäuden konnte in den letzten zehn Jahren deutlich verbessert werden. Trotzdem stieg der Energieverbrauch der privaten Haushalte ... mehr >>


Lichterhaus Drensteinfurt Stromverbrauch (Ausgabe 04/2006)
Weihnachtsbeleuchtung – energetisch betrachtet: Über 70 Millionen Euro werden die deutschen Haushalte für ihre Weihnachtsbeleuchtung ausgeben. Die verbrauchten 409 Millionen Kilowattstunden ... mehr >>


Stromz??hler Stromverbrauch (Ausgabe 03/2006)
Monatliche Stromrechnungen bringen Vorteile: Energiefresser verraten sich und Einsparungen fallen leichter. In Kalifornien wurde so der Verbrauch privater Haushalte um 20 Prozent gesenkt ... mehr >>


Raumschnitt Tageslichtnutzung (Ausgabe 01/2006)
Mehr Licht: Mehr Licht ohne mehr Strom? Dies lässt sich – abgesehen von Energie sparenden Lampen – auch mit dem kostenlos erhältlichen Tageslicht erreichen. Eine Frage der Bauplanung ... mehr >>


Gasturbine Kraftwerkstechnik (Ausgabe 04/2005)
Gasturbine greift nach Weltrekord: Den Wirkungsgrad eines Gas- und Dampfkraftwerks soll die neue Turbine von bisher maximal erreichbaren 58 auf über 60 Prozent steigern. Sie nutzt die heißen Abgase ... mehr >>


diverse Lampen Energieeffizienz (Ausgabe 04/2005)
Das richtige Licht: Für Beleuchtung verbraucht ein durchschnittlicher Haushalt im Jahr 350 Kilowattstunden Strom. „Energiesparlampen könnten 80 Prozent davon einsparen“, heißt es in Energiespartipps ... mehr >>


Kreiselspeicher Stromversorgung (Ausgabe 04/2005)
Energiespeicher per Kreisel: Heute schützen zumeist Batterien und Notstromgeneratoren vor Stromunterbrechung. Im März ging der erste hochtourige Schwungmassenspeicher Europas in Betrieb ... mehr >>


Erneuerbare Energien (Ausgabe 03/2005)
Deutsche Rekorde: Nirgends hat die Nutzung erneuerbarer Energien in den vergangenen Jahren so stark zugenommen wie in Deutschland. Hier sind die Fördermaßnahmen besonders intensiv ... mehr >>


Osmosekraftwerk (Ausgabe 03/2005)
Die Mischung machts: Osmosekraftwerke, an denen zurzeit geforscht wird, sollen die Energie nutzen, die beim Mischen von Süß- und Salzwasser, etwa an Flussmündungen, frei wird ... mehr >>


Stromversorgung (Ausgabe 02/2005)
Wege in die Energiezukunft: Angesichts der nötigen Umgestaltung der deutschen Stromversorgung untersucht eine VDE-Studie unterschiedlich Pfade für die Entwicklung der nächsten 15 Jahre ... mehr >>


Effizienz (Ausgabe 02/2005)
Leerlaufverluste vermeiden: PCs, Drucker, Scanner, Bildschirme in Haushalten und Büros können im Leerlauf unnötig Strom verbrauchen. Informationen rund um die Leerlaufverluste der PC-Technik haben ... mehr >>


0205_sonne_t Energiesparen (Ausgabe 02/2005)
Gewinn durch Sommerzeit? Für den Energieverbrauch bringt die Umstellung auf die Sommerzeit keine Einsparung, erklärte die Bundesregierung: Bei der Beleuchtung werde zwar gespart ... mehr >>


Dena-Netzstudie (Ausgabe 01/2005)
Studie zum Windstrom-Ausbau: Wie lässt sich der zentral auf See und dezentral an Land erzeugte Windstrom in das deutsche Verbundnetz integrieren? Eine Studie hierzu wurde jetzt veröffentlicht ... mehr >>


Biomasse (Ausgabe 04/2004)
Strom im Kleinen: Während in Großanlagen aus Biomasse Strom und Wärme gewonnen wird, erzeugen Kleinanlagen fast ausschließlich Wärme. Nun wurde eine Dampfturbine für kleine Anlagen entwickelt ... mehr >>


Energieverbrauch (Ausgabe 03/2004)
Der Anteil der erneuerbaren Energieträger am Verbrauch von Primärenergie in Deutschland ist nach Mitteilung des Statistischen Bundesamtes von 1991 bis 2003 von 0,8 auf 3,1 Prozent gestiegen. Dabei sind ... mehr >>


Energieeffizienz (Ausgabe 03/2004)
Viele Elektrogeräte verbrauchen auch dann Energie, wenn sie nicht arbeiten. Der unnötige Leerlauf in deutschen Privathaushalten und Büros verschlingt jedes Jahr mindestens 3,5 Milliarden Euro ... mehr >>


teaser Energieversorgung (Ausgabe 02/2004)
Boom in China: Die expandierende Wirtschaft Chinas macht sich weltweit bemerkbar. Seit Juli 2002 haben sich die Weltmarkt-Preise für Kohle verdoppelt. Grund ist vor allem der große chinesische Stahlbedarf ... mehr >>


Energieeffizienz (Ausgabe 02/2004)
Was sagen Energielabel? Verschiedenste Energie-Siegel wollen bei der Orientierung über die Energieeffizienz helfen. Für Transparenz im Label-Dschungel sorgt jetzt eine neue Internetseite ... mehr >>


Interview (Ausgabe 02/2004)
Was bringt der Wind? Gerade entsteht der Prototyp für das größte Windrad der Welt. Über die Aussichten der Windenergie sprach „Energie-Perspektiven“ mit REpower-Vorstand Fritz Vahrenholt ... mehr >>


Stromversorgung (Ausgabe 01/2004)
Kernkraftwerk bestellt: 2002 beschloss das Parlament in Finnland den Bau eines neuen Kernkraftwerks. Am Standort Olkiluoto wird erstmalig der neue Europäische Druckwasserreaktor EPR errichtet ... mehr >>


Energiewirtschaft (Ausgabe 04/2003)
Weltwirtschaft – Investitionen für die Energieversorgung: Weltweit rund 16 Billionen US-Dollar müssen bis 2030 in die Energieversorgung investiert werden, die Hälfte zur Deckung eines steigenden Verbrauchs ... mehr >>


EEG (Ausgabe 03/2003)
Gesetz wird überarbeitet: Den Ausbau der erneuerbaren Energien – von Wasser, Wind, Biomasse, Sonne und Erdwärme – fördert das Erneuerbare-Energien-Gesetz. Jetzt soll es novelliert werden ... mehr >>


Energiepreis (Ausgabe 03/2003)
Steigende Steuerlast bei Benzin und Strom: Schätzungsweise 60 Milliarden Euro brachten dem deutschen Staat im vergangenen Jahr Steuern auf Strom und Benzin ein ... mehr >>


Stromverbrauch (Ausgabe 02/2003)
Was verbrauchen die modernen Geräte? Neue Technologien können ehrgeizige Energieeinspar-Ziele in unvorhergesehener Weise zu behindern. Dies zeigt eine aktuelle Studie ... mehr >>


Stromnetze (Ausgabe 02/2003)
Stromnetze der Zukunft: Kohlekraftwerke sollen zunehmend durch neue klimafreundliche Methoden der Stromerzeugung abgelöst werden. Könnten Fusionskraftwerke als Puffer wirken ... mehr >>


teaser Energie im Haushalt (Ausgabe 01/2003)
Ein Drittel für die Küche: Über ein Drittel des in deutschen Haushalten im Jahr 2000 verbrauchten Stromes wurde in der Küche genutzt – 40 von insgesamt 111,2 Milliarden Kilowattstunden ... mehr >>


Stromsparen (Ausgabe 04/2002)
Initiative Energieeffizienz: Nur wenigen Bürgern ist bewusst, dass eigenes Energie sparen dem Klimaschutz dient. Die Mehrheit sieht Industrie und Politik als maßgebliche Akteure ... mehr >>


Global Link (Ausgabe 02/2002)
Interkontinentaler Energieverbund: 1930 stellte Oskar Oliven Pläne für ein europäisches Höchstspannungsnetz vor. "Energie-Perspektiven" sprach mit Helmut Schaefer, TU München, über ein globales Stromnetz ... mehr >>


Kraftwerke (Ausgabe 04/2001)
Neubau in großem Stil: Kraftwerke einer Leistung von schätzungsweise 400 Gigawatt – zwei Drittel des europäischen Kraftwerksparks – müssen in Europa bis 2020 neu errichtet werden ... mehr >>


Energie und Wirtschaft (Ausgabe 02/2001)
Energieverbrauch und Wirtschaftswachstum: In Industrieländern steigt die Primärenergie-Nachfrage kaum noch an. Der Stromverbrauch jedoch nimmt weiterhin zu. Anders in Entwicklungsländern ... mehr >>