aktuell themen archiv links abo download impressum
    Suche
 
 
 
Pumpspeicher untertage?

0316_aufbau_z

Der Aufbau eines unterirdischen Pumpspeicherkraftwerks: Bei Stromnachfrage flutet Wasser vom Speicherbecken auf dem Werksgelände durch Zulaufstollen herunter in unterirdische Schächte, treibt dabei Turbinen an und erzeugt Strom. Bei Stromüberangebot wird es wieder zurück nach oben gepumpt.

(Grafik: Universität Duisburg-Essen, Institut für Wasserbau und Wasserwirtschaft)


Bild: | |